Archive Page 2

07
Okt
09

Ben Becker | Bruno – Der Junge mit den grünen Haaren

Was denn jetzt, fragt sich Bruno. Mit ungewaschenen Haaren hat er alle verrückt gemacht, seine Mutter ebenso wie seine Oma und die Lehrer. Und nun, wo er seine Haare wie nie zuvor in seinem Leben mit dieser wunderschönen gift-, gras- oder froschgrünen Seife geschrubbt hat, ist die Aufregung noch viel größer. Spinnen denn jetzt alle komplett?! Bruno. Der Junge mit den grünen Haaren ist das erste Kinderbuch des Schauspielers Ben Becker, hinreißend illustriert von Annette Swoboda.

[Verlagstext]

Bruno. Der Junge mit den grünen Haaren
Ben Becker
rororo
3499215039

01
Okt
09

Maxime Chattam | Alterra

Zusammen mit seinem Freund Tobias macht sich der 14-jährige Matt auf die Suche nach weiteren Überlebenden. New York wirkt menschenleer, doch die Jungen sind keineswegs ganz allein: Seltsame Wesen machen Jagd auf sie, und unheimliche Stelzenläufer mit gleißenden Augen scheinen irgendetwas – oder jemanden? – zu suchen. Den Freunden bleibt nur die Flucht aus der Stadt. Zuflucht finden Matt und Tobias auf einer Insel im Westen, bei einer Gruppe von Kindern, die sich »Die Pans« nennen. Dort begegnen sie auch Ambre, in der sie eine wahre Freundin finden. Als »Die Gemeinschaft der Drei« werden sie sich den Gefahren der neuen Welt stellen …

[Verlagstext]

Alterra
Maxime Chattam
PAN
978-3426283004

21
Sep
09

Christian Heinke | die haut

Ein Flugzeugabsturz zerstört das Leben des ehemaligen Supermodels Katherine Williams. Sechzig Prozent ihrer Haut sind verbrannt, ihr Ehemann Richard und ihr Sohn Danny kommen beim Unfall ums Leben.
Durch ein neuartiges Verfahren wird Katherines Haut wieder hergestellt. Doch als ein Serienkiller beginnt, ihre Laufstegkolleginnen zu ermorden, deutet alles darauf hin, dass er es besonders auf Katherine abgesehen hat.
NYPD Detective Helen Louisiani nimmt die Ermittlungen auf.
Sie führen in ein Labyrinth des Schreckens…

[Verlagstext]

Die Haut
Christian Heinke
Kameru Verlag
978-3906739342

21
Sep
09

kerstin gier | in wahrheit wird viel mehr gelogen

Die Erbmasse verringert sich mit der Masse der Erben … Gerade, als Carolin anfängt sich zu fragen, ob es wirklich eine so gute Idee war, Professor Karl Schütz, den charismatischen Vater ihres eher spießigen Studienfreunds Leo zu heiraten, stirbt Karl − und hinterlässt ihr ein überraschend großes Vermögen. Karls Kinder und seine Exfrau erheben allerdings ebenfalls Anspruch auf das Erbe und sind bereit, mit allen Tricks und Kniffen darum zu kämpfen. Leo, inzwischen Anwalt und verlobt mit der hübschen Tochter seines Chefs, nimmt Carolin offenbar immer noch sehr übel, dass sie ihn vor fünf Jahren wegen seines Vaters verlassen hat. Um Carolin das Erbe streitig zu machen, fährt er schwere Geschütze auf. Aber Carolin weiß sich durchaus zu wehren …

[Verlagstext]

In Wahrheit wird viel mehr gelogen
Kerstin Gier
978-3785760147
Lübbe

15
Sep
09

Stefan Petermann | Der Schlaf und das Flüstern

Zwei Perspektiven, eine Geschichte. Von Pola, die die Zeit anhalten kann. Von Janek, der hinter ihr Geheimnis kommt. Von Lange Sömme, einem Ort, in dem die Straßen auch nachts noch nach Kamillenblumen riechen. Von Schmetterlingen, die getötet werden müssen, um ihre Schönheit zu bewahren. Von verschwundenen Vätern. Und von roten Flugzeugen, aus denen man springen muss, um ein Leben zu erfahren, das so magisch wie die Summe aller Wirklichkeiten ist.

[Verlagstext]

Stefan Petermann
Der Schlaf und das Flüstern
Roman
ISBN: 978-3-941639-02-7

21
Aug
09

Graham Brown | Black Rain

Es regnete Tag und Nacht und die Erde wurde schwarz … Eine junge Wissenschaftlerin entdeckt in einer uralten Maya-Pyramide eine längst vergessene Technologie. Doch als sie erkennt, dass die Ruine von Kreaturen bewacht wird, die der Menschheit keine Zukunft gönnen, ist es beinahe zu spät!

[Verlagstext]

In höherer Qualität

Black Rain
Graham Brown
Blanvalet Taschenbuch Verlag
978-3442373840
ET: 01.12.09

16
Aug
09

Zen of Zombie

Wunderbar unkonzeptionell und höchst erfolgreich:

Ein Blick hinter die Kulissen

13
Aug
09

John Medina | Gehirn und Erfolg

Wissen Sie, was Ihr Gehirn braucht? Bieten unsere Schulen und unsere Unternehmen lerngerechte, kreativitätsfördernde Umgebungen? Wie weckt man Interesse, Begeisterung und Neugier – und wie schläfert man sie ein? Wie können wir erfolgreicher lehren, lernen, erziehen und anleiten?
Dieses Buch präsentiert 12 einfache Regeln für den Erfolg – Regeln, die Erkenntnisse aus der Hirnforschung für die Anwendung in Arbeitswelt, Bildung und Alltag aufbereiten:
Bewegung – Regel 1: Bewegung stärkt den Geist
Überleben – Regel 2: Das Gehirn ist ein Produkt der Evolution
Verdrahtung – Regel 3: Jedes Gehirn ist anders verdrahtet
Aufmerksamkeit – Regel 4: Langeweile ist der Feind der Aufmerksamkeit
Kurzzeitgedächtnis – Regel 5: Wiederholung stärkt das Gedächtnis
Langzeitgedächtnis – Regel 6: Wiederholen, wiederholen, wiederholen
Schlaf – Regel 7: Wer gut schläft, kann gut denken
Stress – Regel 8: Stress verändert das Lernen
Mit allen Sinnen – Regel 9: Alle unsere Sinne wollen angeregt werden
Sehen – Regel 10: Das Sehen übertrifft alle anderen Sinne
Geschlechter – Regel 11: Das Gehirn ist geschlechtsspezifisch
Entdeckungen – Regel 12: Der Mensch kommt als Forscher zur Welt

[Verlagsinfo]

Gehirn und Erfolg
12 Regeln für Schule, Beruf und Alltag
John Medina
978-3-8274-2121-0

04
Aug
09

Uwe Skrzypczak | Wildlife-Fotografie

Die Serengeti darf nicht sterben 2.0:

Infos

03
Aug
09

Tana French | Grabesgrün / Totengleich

Als die junge Polizistin Cassie Maddox in ein verfallenes Cottage außerhalb von Dublin gerufen wird, schaut sie ins Gesicht des Todes wie in einen Spiegel: Die Ermordete gleicht ihr bis aufs Haar. Wer ist diese Frau? Wer hat sie niedergestochen? Und hätte eigentlich Cassie selbst sterben sollen? Keine Spuren und Hinweise sind zu finden, und bald bleibt nur eine Möglichkeit: Cassie Maddox muss in die Haut der Toten schlüpfen, um den Mörder zu finden. Ein ungeheuerliches Spiel beginnt.
»Ich kannte sie von irgendwoher, hatte das Gesicht schon tausendmal gesehen. Dann trat ich einen Schritt vor, um genauer hinzuschauen, und die ganze Welt verstummte, gefror, während Dunkelheit von allen Seiten herantobte und in der Mitte gleißend weiß nur das Gesicht der jungen Frau blieb, denn das war ich.«

Totengleich
Tana French
Scherz
978-3502101925




über bücher im bilde

Deutschlands Blog Nr. 1 über Buchtrailer, Autoreninterviews und andere Filmbeiträge rund ums Thema Buch. Fragen, Tipps und Anregungen bitte an: buchtrailer (at) arcor.de