04
Mai
09

buchtrailer | do it yourself

Wer heute in den Vereinigten Staaten ein Buch im Selbstverlag veröffentlicht, produziert meistens den passenden Buchtrailer gleich dazu. Auch im deutschsprachigen Raum setzt sich dieser Trend mehr und mehr durch. Unter „cineastischen“ Aspekten wirken die Ergebnisse zwar oftmals laienhaft, aber als erste Informationsquelle über das Werk erfüllen sie in aller Regel ihren Zweck. Die Lulu Book Review beschäftigt sich aktuell mit dem Thema – und gibt Tipps und Tricks, wie man es noch besser machen kann.

Ein schönes Beispiel, das kaum vier Sekunden dauert:

Advertisements

0 Responses to “buchtrailer | do it yourself”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


über bücher im bilde

Deutschlands Blog Nr. 1 über Buchtrailer, Autoreninterviews und andere Filmbeiträge rund ums Thema Buch. Fragen, Tipps und Anregungen bitte an: buchtrailer (at) arcor.de

%d Bloggern gefällt das: