18
Jan
09

miles – dear american airline

Man kann sich das Briefing der Agentur LitVideo lebhaft vorstellen („macht doch mal was wie Rowohlt„). War doch deren Buchfilmchen so erfolgreich wie kaum ein zweites im vergangenen Jahr. Dennoch ist der Trailer für den Roman „Dear American Airlines“ gut gelungen. Schöne Beispiele zum Thema „Kinetische Typographie“ finden sich aber auch auf der Hasen-Farm.

Advertisements

0 Responses to “miles – dear american airline”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


über bücher im bilde

Deutschlands Blog Nr. 1 über Buchtrailer, Autoreninterviews und andere Filmbeiträge rund ums Thema Buch. Fragen, Tipps und Anregungen bitte an: buchtrailer (at) arcor.de

%d Bloggern gefällt das: